+49 (0) 33 81-79 63 60 info@stg-brandenburg.de
Login

Johanniskirche

St. Johanniskirche am Salzhofufer in Brandenburg an der Havel

Die Johanniskirche war 1687 zur Kirche der französisch-reformierten Gemeinde der Hugenotten geworden. Hier besuchte der Stammvater der Fontanes, Jaques Fontane, zwischen 1700 und 1703 die Gottesdienste und hier wurde 1702 ein Kind der Familie getauft. In der Kirche befindet sich die Grabstätte des Generals Heinrich de la Motte Fouque, über den Fontane 1864 das Essay „Heinrich August de la Motte-Fouque“ verfasste.

Zurück