+49 (0) 33 81-79 63 60 info@stg-brandenburg.de
Login

Neustädtischer Friedhof

Brandenburg an der Havel um 1840

Mit den Brandenburger Verlegern Johannes Wiesike (1823-1890) und dessen Sohn Hermann Wiesike (1867-1907) stand Fontane im Briefwechsel, um Informationen und Literatur über die Stadt Brandenburg zu erhalten. Wahrscheinlich kannte Fontane beide von Besuchen auf dem Gut des Bruders in Margarethenhof auch persönlich. Beide Verleger fanden ihre letzte Ruhestätte im Familiengrab auf dem Neustädtischen Friedhof rechts am südlichen Hauptweg.

Auf dem Friedhof ist Franz Ziegler (1803-1876) bestattet, Oberbürgermeister von Brandenburg und Verfasser von Novellen. Sein Leben hat Fontane verfolgt und mehrfach äußert er sich über Ziegler.

Zurück